Der Museum-Rüsselsheim Blog
NACHRICHT
Viele kleine Steine, eine spannende Geschichte
Viele kleine Steine, eine spannende Geschichte

In 10 Monaten ist es soweit: die neue Abteilung der Dauerausstellung zur Archäologie der Stadt Rüsselsheim öffnet ihre Pforten. Der Countdown läuft. Zu sehen sein wird in der Abteilung unter anderem eine Auswahl der auf dem Bild abgebildeten Steine. Auf den ersten Blick wirkt das Ganze wie jeder andere x-beliebige Steinhaufen. Ein vollkommen falscher Eindruck! Die hier abgebildeten Steine stammen nämlich aus dem Grabungsfund Rüsselsheim 122, einem überregional bedeutenden Fundort.

Beim Bau der Autobahnzufahrt „Rüsselsheim Mitte“ der Autobahn A 60 wurden im November 1989 beziehungsweise Mai 1990 zwei Siedlungskonzentrationen – 122 A und 122 B – entdeckt, aus denen die abgebildeten Steine stammen. Mit Hilfe dieser Funde lassen sich Rückschlüsse über das Leben im Endpaläolithikum (Ende der Altsteinzeit) ziehen. Wenn Ihr wissen wollt, wie die Menschen vor 12.000 Jahren gelebt haben, kommt ab Mai 2017 in die neue Abteilung Archäologie der Dauerausstellung. Dort werden euch die Steine ihre spannende Geschichte erzählen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× 6 = vierzig acht

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Archiv
Infos
Stadt- und Industriemuseum Rüsselsheim
Hauptmann-Scheuermann-Weg 4
(In der Festung)
65428 Rüsselsheim am Main

Tel.: 06142 83-2950
Fax: 06142 83-2965

E-Mail: museum@ruesselsheim.de
Web: www.museum-ruesselsheim.de